Zum Hauptinhalt springen

Lehrplan

Ein Kindergartenkind steht vor der Tafel und schreibt
Wir geben Ihrem Kind ein starkes Fundament, damit es seinen eigenen Weg gehen kann

Warum der ZIS Bilingual Pathway

Ihr Kind lernt jeden Tag auf Deutsch und Englisch, sowohl im Unterricht, der immer in der einen oder anderen Sprache stattfindet, als auch durch die Teilnahme an ausserschulischen Aktivitäten. Durch die Teilnahme an verschiedenen Veranstaltungen für alle Schüler*innen und die tägliche Interaktion mit den Kindern des International Pathway wird Ihr Kind ein voll integriertes Mitglied unserer Lower School Community sein.  

Die ZIS Bilingual orientiert sich an den Lernstandards des SchweizerLehrplans 21. Darüber hinaus profitiert Ihr Kind von unserem hochwertigen internationalen Lehrplan, der mit den Erwartungen des nationalen Lehrplans der Schweiz einhergeht. Dies bietet Ihrem Kind eine reichhaltige und ausgewogene akademische Erfahrung, die vollständig in das Leben unserer dynamischen Schule integriert ist. Lower School.

Wir konzentrieren uns auf die ganzheitliche Entwicklung des Kindes - das bedeutet, dass wir uns neben Wissen und Fähigkeiten auch auf die Entwicklung des Charakters konzentrieren. Die ZIS-Charakterstandards sind ein integraler Bestandteil des Bilingual sowie des International Pathways der ZIS. 

Lehrplan

Unsere Lehrpersonen und Assistenzlehrpersonen unterstützen Ihr Kind beim Spracherwerb sowohl in der Klasse als auch in kleinen Gruppen:

  • Der Bildungsgang orientiert sich an den Lernstandards des schweizerischen Lehrplans 21 und wird auf Englisch und Deutsch unterrichtet, wobei der Schwerpunkt zunächst auf Deutsch liegt.
     
  • Ab der 3. Klasse gehen wir dazu über, alle akademischen Fächer zu gleichen Teilen in Englisch und Deutsch zu unterrichten.
     
  • Die Kinder im zweisprachigen Programm haben eine deutschsprachige Klassenlehrperson, die die Hauptfächer (Mathematik, Lesen, Schreiben, Sozialkunde und Naturwissenschaften) auf Deutsch unterrichtet.
     
  • Die Kinder besuchen einzelne Fächer ausserhalb des Klassenraums in speziellen Lernräumen. Dazu gehören Sportunterricht, Musik, kreative Künste und Bibliotheksunterricht. Diese Stunden werden von Fachlehrpersonen in Englisch unterrichtet.
     
  • Die Kinder des Preschools und des Kindergartens haben wöchentliche Waldbesuche, die in unseren Lehrplan für Naturwissenschaften und Sozialkunde integriert sind.
     
  • Vermittlung von Nachhaltigkeit in unserem eigenen nachhaltigen Food Forest.
     
  • Lehrplanbasierte Exkursionen unterstützen das Lernen und sind mit den Aktivitäten im Klassenzimmer verbunden.
     
  • Im Mittelpunkt unserer Philosophie steht das Erforschen, Analysieren, Zusammenarbeiten und Kommunizieren.
     
  • Wir bieten Ihrem Kind eine Umgebung, die die Entwicklung von Problemlösung und kritischem Denken fördert, während es die Kernfächer erlernt.

Ihr Kind wird jeden Tag mit beiden Sprachen in Berührung kommen.

Unser ausserschulisches Programm, das in den Schulgebühren enthalten ist, ist ein wichtiger Teil der ZIS-Erfahrung für jedes Kind. Ihr Kind hat die Möglichkeit, nach der Schule an Aktivitäten auf Englisch und Deutsch teilzunehmen, um eine reichhaltige und abwechslungsreiche bilinguale und internationale Erfahrung zu machen. 

Schüler*innen und Lehrperson der 1. ZIS-Klasse bei der Arbeit mit ihrer Lehrperson
Kinder im Vorschulalter erforschen Insekten und Pflanzen im nahe gelegenen Wald

Zusätzliche Ressourcen

 

Wie man sich bewirbt

Unser Zulassungsteam ist für Sie da und hat ein offenes Ohr für Ihre Bildungsbedürfnisse. Bewerbungen für das Schuljahr 2023/24 können ab sofort eingereicht werden. Bevor Sie eine Bewerbung einreichen, füllen Sie bitte das Anfragsformular aus, damit wir uns mit Ihnen in Verbindung setzen können, um ein 1:1-Gespräch zu vereinbaren.

Fragen/Besuch

Die Bewerbung an der ZIS ist ein dreistufiger Prozess. Der erste Schritt ist das Ausfüllen des Antragsformulars und die Zahlung der Antragsgebühr. Weitere Informationen zum Bewerbungsprozess und zu den benötigten Unterlagen finden Sie unten:

Wie man sich bewirbt