Zum Hauptinhalt springen

Schultag

Zwei ZIS-Boys in ZIS-Kapuzenpullis arbeiten eng zusammen an ihren Buchcovern
ZIS gibt ihrem Kind nicht den Weg vor, aber das Vertrauen seinen eigenen Weg zu gehen.
EC-Kinder vor der Schule, die in ihren reflektierenden Wappenschildern in einer Reihe stehen und eine lange Schlange halten

Vor der Schule

Der Breakfast Club ist von 07:00 bis 08:00 Uhr geöffnet, das Frühstück wird bis 07:45 Uhr serviert.

Der Schultag beginnt um 08:30 Uhr, aber die Kinder können bereits ab 08:00 Uhr ankommen. Die Kinder beider Bildungswegen werden bis zum Unterrichtsbeginn um 08:30 Uhr beaufsichtigt.

Die Kinder werden von ihren Eltern zur Schule gebracht oder können mit dem Schulbus fahren. 

Die ZIS-Early-Childhood-Mädchen bei der gemeinsamen Arbeit im Klassenzimmer

Morgen

Die Kinder gehen um 08:30 Uhr in ihre Klassenräume, um mit dem Unterricht zu beginnen - die Kernfächer werden in Deutsch von einer/m muttersprachlichen Klassenlehrer*in der Kinder erteilt. 

Sport-, Musik-, Bildene und Darstellende Künste- oder Bibliotheksstunden werden in eigenen Klassenräumen von speziell ausgebildeten Lehrer*innen unterrichtet. Sie unterrichten in ihrer englischen Muttersprache. 

Um 10:30 Uhr ist Pause und nach einem Snack im Klassenzimmer spielen und vergnügen sich alle Kinder beider Bildungswege auf dem Kindergartenspielplatz.

ZIS-Junge rutscht die Rutsche auf dem Spielplatz hinunter

Mittagessen

Mittagessen ist um 12:00 Uhr. Die Kinder können entweder ein warmes Mittagessen in der Schule einnehmen oder ein Mittagessen von zu Hause mitbringen. Im Anschluss daran spielen alle Kinder aus beiden Bildungswegen auf dem Spielplatz des Kindergartens. 

ZIS-Kindergartenkinder genießen eine Deutschstunde

Nachmittag

Nach dem Mittagessen kehren die Kinder in ihr Klassenzimmer zurück. Der Unterricht beginnt wieder um 13:00 Uhr und dauert bis 15:30 Uhr (mittwochs bis 14:30 Uhr).

Wenn die Kinder eine Sport-, Musik-, Bildene und Darstellende Künste- oder Bibliotheksstunde haben, verlassen sie ihr Klassenzimmer. Der Unterricht findet in eigenen Klassenräumen von speziell ausgebildeten Lehrer*innen unterrichtet. Sie unterrichten in ihrer englischen Muttersprache. 

Vier Lower School Mädchen stehen in Reifen auf dem Spielplatz des Kindergartens

Nach der Schule

Die Kinder können von ihren Eltern abgeholt werden oder mit dem Schulbus nach Hause fahren, sobald der Unterricht um 15:30 Uhr (mittwochs 14:30 Uhr) endet.

Es gibt eine Reihe von Möglichkeiten, den Schultag zu verlängern:

  • Im Rahmen der Schulgebühren können die Kinder bis zu zwei ausserschulische Aktivitäten pro Woche besuchen. Die Aktivitäten sind nach Altersgruppen organisiert und Kinder aus dem bilingualen und internationalen Bildungsweg nehmen an denselben Aktivitäten teil. Die Aktivitäten enden um 16:30 Uhr (mittwochs 15:30 Uhr) und die Kinder haben dann die Möglichkeit, bis 18:00 Uhr in den Hort zu gehen.
     
  • Kinder aus beiden Bildungswegen können gegen eine zusätzliche Gebühr bis 18:00 Uhr in die Nachmittagsbetreuung gehen. Dies kann direkt nach Schulende um 15:30 Uhr (mittwochs 14:30 Uhr) oder nach einer Aktivität sein.
ZIS Early Childhood Student im Early Childhood Maker Space bei der Arbeit an einem Lego-Projekt

Während der Schulferien

Geben Sie Ihrem Kindern neue Möglichkeiten und erweitern Sie seinen Horizont! Die ZIS bietet in den Herbst-, Winter-, Frühjahrs- und Sommerferien ein breites Angebot an Ferienaktivitäten. 

MINT-Camps (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft, Technik) Gymnastik, Fußball, lustige Aktivitäten und mehr. 

Zusätzlich zu unseren Ferienprogrammen bieten wir das ganze Jahr über Wochenendprogramme an, darunter Basketball und MINT-Samstage (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft, Technik).

Betreuung vor und nach der Schule

Wenn Sie den Schultag verlängern müssen, bieten wir gegen eine zusätzliche Gebühr ein Betreuungsprogramm vor und nach der Schule für Schüler*innen von Early ZIS bis zur 5. Klasse an.

  • Der Frühstücksclub findet von 07:00 bis 08:00 Uhr statt (Voranmeldung erforderlich, mindestens 24 Stunden im Voraus), wobei das Frühstück bis 07:45 Uhr serviert wird.
  • Die Betreuung nach der Schule ist von 15:30 Uhr (mittwochs 14:30 Uhr) bis 18:00 Uhr. Die Kinder können für die ganze Saison oder tageweise teilnehmen, die Eltern melden sich online an.

Die Zeit ist unterteilt in freies Spiel (mit verschiedenen optional geplanten Aktivitäten); Snack-Zeit (in der ein gesunder Snack bereitgestellt wird und die Kinder ermutigt werden, bei der Zubereitung, dem Servieren und dem Aufräumen danach zu helfen); und Spiel im Freien.

Zu den Aktivitäten gehören Basteln, Brettspiele und Puzzles, Lego und Bauen, Playdough, Lesen und DVDs an Regentagen