Zum Hauptinhalt springen

Menüauslöser Container

Navigation

Suche Container

Campus-Container

Strategischer Plan

An der ZIS bieten wir eine Ausbildung für eine Welt im Wandel. Wir wollen, dass alle unsere Schüler*innen erfolgreich sind und auf lokaler und globaler Ebene einen Eindruck hinterlassen können.

Das bedeutet, zu entdecken, wie man lernt, nicht nur, was man lernt. Es bedeutet, jedem Kind eine herausragende Ausbildung zu geben, die sich sowohl auf die Persönlichkeit als auch auf die akademischen Fähigkeiten konzentriert. Es bedeutet, das richtige Umfeld für dieses Lernen zu schaffen, von hervorragenden Campus-Einrichtungen bis hin zu einem nachhaltigen Finanzmodell, das uns die bestmögliche Grundlage bietet. Und bei jedem Schritt werden wir klar über unsere Pläne sprechen und mit unserer Gemeinschaft zusammenarbeiten, um gemeinsam weiter aufzubauen und zu wachsen.

Überblick über den Strategieplan

 

ZIS-Stimmen-Panel

Strategischer Plan

Wir werden eine Ausbildung anbieten, die darauf aufbaut, wer die Schüler*innen sind und was sie wissen. Wir werden dafür sorgen, dass jede*r Schüler*in die Bedeutung guter Werte versteht und die Macht, die sie haben, die Welt zu verbessern.

Benutzerdefinierte Klasse: -

Benutzerdefinierte Klasse: card-info

Bild des ZIS-Strategieplans

Unser Plan für die Zukunft

Die ZIS führt regelmässig eine umfassende Konsultation und strategische Planung durch. Das ist ein grosses Unterfangen, aber, so Direktorin Lisa Lyle, die daraus resultierende Strategie wird einen langfristigen, positiven Einfluss auf das Lehren und Lernen haben. 

Benutzerdefinierte Klasse: video-pop-up

Kommunikation - Strategieplan

Das ZIS-Erlebnis ermöglichen

Direktorin Lisa Lyle und der Vorsitzende des Kuratoriums (2018-2022) Ron Steijn stellen den ZIS-Strategieplan vor. 

ZIS-Prioritäten
 


 

Ältere Schülerin und kleinerer Schüler surfen auf einer Rakete, um die akademische Herausforderung zu veranschaulichen

Akademische Herausforderung und Unterstützung für jede*n Schüler*in

Wir werden eine Ausbildung für die Chancen von morgen anbieten. Wir werden einen hervorragenden Unterricht anbieten, der von gut unterstützten Lehrpersonen geleitet wird. Wir werden klar definierte akademische und ausserschulische Aktivitäten anbieten, mit einem starken Fokus auf MINT. Wir werden dafür sorgen, dass jede*r Schüler*in ein tiefes Verständnis für Nachhaltigkeit entwickelt - durch einen in die SDGs eingebetteten Lehrplan, der das Systemdenken fördert, und durch praktisches Engagement. Und wir werden uns auf Daten und andere Erkenntnisse stützen, um sicherzustellen, dass die Ausbildung Ihres Kindes auf seinem einzigartigen Potenzial aufbaut.

Ein älterer und ein jüngerer Schüler gehen durch ein Feld, um die Widerstandsfähigkeit des Charakters und des Wohlbefindens zu veranschaulichen.

Blühende Schulkultur und Gemeinschaft

Wir sorgen für eine Bildung, die darauf aufbaut, wer Ihr Kind ist und was es weiss. Wir werden dafür sorgen, dass Ihr Kind die Bedeutung guter Werte versteht und die Kraft, die sie haben, um die Welt zu verbessern. Wir werden es den Schüler*innen ermöglichen, starke Verbindungen zu unserer lokalen Gemeinschaft aufzubauen und sich mit ihr zu engagieren, indem wir die Integration vertiefen und dauerhafte Partnerschaften entwickeln. Und wir werden dafür sorgen, dass die ZIS das soziale, emotionale und mentale Wohlbefinden Ihres Kindes während seiner gesamten Schulzeit bei uns unterstützt.  

Lokale Wirkung und globale Reichweite

Ihr Kind wird offen für andere Kulturen, Hintergründe und Perspektiven sein. Durch unsere ausgezeichneten deutschen Bildungswege und lokalen Verbindungen werden wir Ihrem Kind helfen, eine Bindung zu seiner Gemeinschaft zu entwickeln und den Wunsch, sie zu unterstützen. Wir werden echte Weltbürger*innen ausbilden, die den Wert ihrer lokalen Gemeinschaft erkennen. Und wir werden dafür sorgen, dass Nachhaltigkeit, Gerechtigkeit und Inklusion als gemeinsame Werte in unserer Gemeinschaft gepflegt werden, damit unsere Schüler*innen ihren Platz als verantwortungsvolle Bürger*innen und Hüter*innen unserer Zukunft einnehmen können.

Das ZIS-Erlebnis ermöglichen
 


Hervorragende Einrichtungen auf dem Campus

Eine Bildung des 21. Jahrhunderts erfordert Einrichtungen des 21. Jahrhunderts. Das Zwei-Hub-Modell mit der neuen Middle School als Herzstück ermöglicht es uns, ein inspirierendes Lernumfeld und eine besser vernetzte Gemeinschaft zu schaffen. Wir werden eine nachhaltige Schule errichten: Wir investieren in eine deutliche Verbesserung der Energieeffizienz, u. a. durch geothermische Energie in der Lower School, ein neues Belüftungssystem in der Upper School sowie LED- und Solarpaneele an beiden Standorten.
 

Nachhaltiges Finanzmodell

Obwohl wir eine gemeinnützige Organisation sind, werden wir eine unternehmerische Denkweise beibehalten. Wir werden sicherstellen, dass die ZIS ihr Budget rigoros und dennoch verantwortungsbewusst verwaltet, mit einem Ansatz für die Aufnahme und Bindung von Schüler*innen sowie für die Personalausstattung, der die Schule auf Wachstum und Erfolg ausrichtet. Und wir verpflichten uns zu nachhaltigen Praktiken und ehrgeizigen Zielen: Umstellung auf 100% erneuerbare Energien, Verringerung derCO2-Emissionen pro Kopf und Reduzierung des Abfall- und Wasserverbrauchs pro Kopf - alles bis 2030.

Transparente, kooperative Kommunikation mit den Interessengruppen

Unsere Gemeinschaft spielt eine entscheidende Rolle für unser Selbstverständnis. Wir werden spezielle Kommunikationsprogramme rund um unsere nachhaltige Strategie entwickeln, die darauf abzielen, unsere Gemeinschaft zu vereinen, zu begeistern und zu motivieren. Wir werden alle relevanten Kommunikationskanäle nutzen und alle Bürger*innen zu Wort kommen lassen. Und wir werden auch ein Gefühl des Stolzes vermitteln, Teil dieser Diskussionen zu sein, mit einem besonderen Schwerpunkt auf Interessenvertretung und Philanthropie.