Zum Hauptinhalt springen

Deutschprogramm

Lower school Kinder arbeiten an Laptops, ein Mädchen hilft einem anderen
Lernen und tun
Early-Childhood-Junge im Klassenzimmer bei der Arbeit an einer Aktivität
Gleichgewicht zwischen Spiel und Herausforderung
Lower School Kind schaut zur Tafel, während der Lehrer erklärt
Ein sicherer Ort der Entdeckung

Wir wissen, wie wichtig es ist, dass die Schüler*innen die Sprache des Gastlandes lernen, damit sie sich in der Schweiz zu Hause und als Teil der lokalen Gemeinschaft fühlen können.

Unser Deutschprogramm für die Lower School verbindet den Spracherwerbsunterricht mit authentischen Lernerfahrungen in der Schule und in der weiteren Gemeinschaft.

Übersicht

Kinder im frühen Kindesalter erleben täglich Deutsch.
 

Für Kinder der 1. bis 5. Klasse bieten wir zwei Deutschkurse an:
 

  • Kurs Fliessend sprechen - für Kinder aus Familien mit Muttersprachlern und Kinder, die ihr Deutsch ausreichend entwickelt haben, um in Kurs Fliessend sprechen aufzusteigen.
     
  • Fremdsprachenkurs - Anfänger*innen/Lernende. Für Kinder, die keine Muttersprachler*innen sind und die deutsche Sprache erlernen. Innerhalb des Fremdsprachenkurses haben wir auch eine Gruppe, die einen beschleunigten Lehrplan für Deutsch für Kinder mit bereits vorhandenen Deutschkenntnissen in jeder Klasse bietet und das Potenzial für den Aufstieg in den Kurs für Fortgeschrittene bietet. 

Programmübersicht herunterladen

Hauptpunkte

Deutschlehrer arbeitet mit einem Schüler an deutscher Grammatik
  • Die Lernmittel für fließend Sprechende orientieren sich an denen, die in Schweizer Schulen verwendet werden.
     
  • Der Fremdsprachenkurs folgt dem Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen für Sprachen (A1 bis B1).
     
  • Flexibilität für Schüler*innen, um von Novice/Developing zu Proficiency bis hin zu Fluent Speaker zu gelangen.
     
  • Alle Deutschlehrer*innen sind Muttersprachler*innen.
     
  • Integration mit der lokalen Gemeinschaft, um authentische Spracherfahrungen in der weiteren Gemeinschaft anzubieten.

 




 

Programmübersicht herunterladen

Early Childhood und 1. bis 5. Klasse

Early Childhood

Kinder in der Vorschule bis zum Kindergarten erleben Deutsch auf einer täglichen Basis durch täglichen Deutschunterricht und den Kontakt mit der deutschen Sprache in authentischen Situationen und durch Musik.
 

Zusammenfassung
 

  • 4 Deutschstunden pro Woche
  • Umgang mit der deutschen Sprache in authentischen Situationen durch Musik, Bewegung und Spiel
  • Exposition gegenüber authentischen deutschen Erfahrungen durch co-curriculare Aktivitäten 

1. bis 5. Klasse

Kinder in der 1. bis 5. Klass erleben Deutsch täglich durch formellen Unterricht und authentische Spracherwerbserfahrungen und ausserschulische Aktivitäten, die in deutscher Sprache angeboten werden.
 

Zusammenfassung
 

  • 4 Deutschunterrichtsstunden pro Woche (Anfänger, Entwickelnde und Fortgeschrittene - fliessende Sprache)
  • Potenzial für die externe Anerkennung von Deutschkenntnissen in der 5. Klasse
  • ausserschulische Aktivitäten auf Deutsch

Programmübersicht

Infografik Deutschprogramm Lower School