Zum Hauptinhalt springen
Wo die Schüler*innen ihren eigenen Weg gehen
Zwei upper school Mädchen arbeiten zusammen im Wissenschaftslabor mit einem Mikroskop

ZIS-Überblick

Die ZIS engagiert sich für Exzellenz in der Bildung und das persönliche Wachstum jedes*r Schüler*in. Unsere Schüler*innen lernen in einer multikulturellen Gemeinschaft, in der alle Mensch unabhängig von ihrer Nationalität, Rasse oder Religion respektiert werden.

Die Schüler*innen entdecken die Welt, ihre Menschen und ihre Kulturen durch direkte Erfahrung. Durch Spielen, Lernen und die Beziehungen, die sie aufbauen, lernen die Schüler*innen an der ZIS, ihre eigenen Stärken zu schätzen und Unterschiede zu respektieren, anstatt sie zu fürchten.

Kombiniert mit akademischer Strenge, erstreckt sich diese Erfahrung ausserhalb des Klassenzimmers und rüstet die Schüler*innen für den Erfolg und die globale Bürgerschaft über die Schule hinaus.

  • Upper School Campus für Schüler*innen von 14 bis 18 Jahren
  • Middle School Campus für Schüler*innen von 11 bis 14 Jahren
  • Lower School Campus für Schüler*innen von 3 bis 11 Jahren, einschliesslich eines zusätzlichen zweisprachigen Programms für den Kindergarten

Campus-Übersicht

Die ZIS (mit ihren Vorgängerschulen) ist die am längsten akkreditierte internationale Schule in der Schweiz, sie ist seit 1971 akkreditiert.


 

ZIS-Geschichte

92%

der jetzigen Eltern empfehlen die ZIS weiter

93%

der aktuellen Schüler*innen empfehlen die ZIS weiter

98.8%

der Mitarbeiter empfehlen die ZIS weiter

Zwei Studenten der ZIS Upper School arbeiten im Unterricht, einer schaut durch ein Mikroskop, der andere macht sich Notizen

Akademisches Programm

Die ZIS ist eine World School der International Baccalaureate (IB)-Organisation und ist von der New England Association of Schools and Colleges (NEASC) Commission on International Education akkreditiert. Die ZIS ist auch von der Bildungsdirektion des Kantons Zürich anerkannt.

Ein starkes akademisches Programm, das sich auf die traditionellen Kerndisziplinen konzentriert, bereitet die Schüler*innen auf den Eintritt in Colleges, Universitäten oder andere Institutionen vor, die tertiäre Bildung und Ausbildung anbieten.

ZIS bietet:

Unterstützende Umgebung

Darüber hinaus bietet die Schule Kurse und Lernunterstützungsdienste an, die auf die Bedürfnisse einer Schüler*innenschaft mit unterschiedlichem Bildungshintergrund und Fähigkeiten eingehen.

Mehr als 90% der Absolventen gehen an Universitäten und Hochschulen weltweit. Für die neuesten Prüfungsergebnisse und Universitätsplatzierungsliste lesen Sie dieses Profil und für die neueste Übersicht und Finanzinformationen lesen Sie unseren Jahresbericht, der auf unserer Publikationsseite verfügbar ist.

Unsere moderne Infrastruktur und unsere Standorte ermöglichen es den Schüler*innen, Unabhängigkeit zu erlangen und Innovation und Risikobereitschaft zu entwickeln.

ZIS Middle School Schülerin bei der Arbeit an ihrem Englisch-Aufsatz im Unterricht
ZIS Lower School Schülerin spielt mit Hilfe ihrer Lehrerin Geige

Stolz auf die Gemeinnützigkeit

Die ZIS ist als gemeinnützige Organisation (Stiftung) in der Schweiz registriert und mit einer steuerbefreiten Organisation (501(c)(3)) in den USA verbunden.  

Schüler*innen, die die ZIS besuchen, leben in oder in der Nähe der Stadt Zürich, die immer wieder als einer der besten Orte für Lebensqualität in der Welt genannt wird, einschliesslich der Wahl zur zweitbesten Stadt für "Lebensqualität" in der Mercer's Quality of Living Survey 2019.

IB-Ergebnisse 2010-2020

Die Grafik oben zeigt die durchschnittliche Punktzahl der ZIS-Kandidaten, die das IB-Diplom von 2010 bis 2020 bestanden haben.

 

Die Schüler*innen der ZIS haben in den letzten 10 Jahren konstant einen Durchschnitt zwischen 33 und 36 Punkten erreicht. 

 

Die IB Scores für 2020 entnehmen Sie bitte unserem aktuellen Jahresbericht. 

ZIS-Publikationen

AP Ergebnisse 2016-2020

Die obige Grafik zeigt den prozentualen Anteil der ZIS Advanced-Placement-Schüler*innen mit einer Note von 3 oder höher. 

 

In den letzten 4 Jahren haben 92% bis 94% der ZIS-Schüler*innen eine Note von 3 oder höher erreicht.

 

Die AP-Scores für 2020 entnehmen Sie bitte unserem aktuellen Jahresbericht. 

ZIS-Publikationen

Internationale Schulen Bewertung

Das Australian Council for Educational Research (ACER) International School Assessment testet die akademischen Leistungen internationaler Schüler*innen in der 3., 5., 7. und 10. Klasse in den Bereichen mathematische Fähigkeiten, Lesen und Schreiben.

Die folgenden Diagramme geben einen Überblick über die ZIS-Ergebnisse im Vergleich zu den weltweiten Testergebnissen. Alle ZIS-Ergebnisse waren in allen vier Kategorien - Mathematik, Lesen, Schreiben A und Schreiben B - höher als die weltweiten Ergebnisse.

ZIS ISA Testergebnisse für die 7. Klasse